Bei Mouna Aerial Yoga® habe ich die Aerial Yoga Lehrerausbildung genossen. Die Positionen sind vom Hatha Yoga abgeleitet und das Praktizieren unter Einbezug der Yogaphilosophie steht im Vordergrund. Ich freue mich, Aerial Yoga an Interessierte weiter zu geben. 
Am besten einfach ausprobieren! Viel Spass!
Unterrichtszeiten sind auf dem Wochenplan zu finden.http://aerialyoga.meWochenplan.htmlshapeimage_3_link_0shapeimage_3_link_1
Aerial Yoga

Kontraindikationen:
-	Bei Herz- und Kreislaufstörungen, Bluthochdruck, Epilepsie, Glaukom und anderen Augenkrankheiten sollten keine Umkehrhaltungen praktiziert werden.
-	In der Schwangerschaft lieber auf Aerial Yoga verzichten. (ausser die Stunde ist speziell dafür konzipiert).
-	Während der Menstruation ist die Empfehlung in den ersten 2-3 Tagen eher keine Umkehrhaltungen zu praktizieren. Jede Frau sollte jedoch auf ihren Körper hören und selber entscheiden was für sie gut ist.
-	Bei Einschränkungen im Finger-Hand-Arm-Bereich sollte man auf Übungen verzichten die ein festes Zugreifen des Tuches erfordern.
-	Bei Problemen der Hauptgelenke (Hüft, Knie, Schultern, Ellbogen oder Handgelenke) können die Übungen in einer angepassten Form in einem kleineren Radius praktiziert werden.
- Bei Innenohr oder Reisekrankheit kann es zu Beginn ratsam sein, auf Übungen zu verzichten die sehr stark den Balance Faktor fördern.         ZurückAerial%20Yoga%202.htmlshapeimage_4_link_0
Aerial Yoga Hatha Yoga 









 Willkommen Yoga Feldenkrais Pilates Raum Lehrpersonen Wochenplan News Links Aerial Yoga Mantrasingen